Badewannen

Badewannen: So schaffen Sie Ihren eigenen, einzigartigen Raum

Die Badewanne ist definitiv die beste Wahl für alle, die ein entspannendes und komfortables Erlebnis suchen, das das Badezimmer zu einem Ort des Wohlbefindens macht.

Erhältlich in verschiedenen Formen und Größen, die Badewanne in der heutigen Zeit hat sich aus den 4 Wänden des Badezimmers und Modelle entstanden, die in verschiedenen Bereichen des Hauses platziert werden können, denken Sie nur, dass nach dem Bad, die meisten "in Mode" Ort ist in der Mitte des Schlafzimmers; natürlich, jeder Standort für die Badewanne gewählt muss ordnungsgemäße Studien über die Umwelt und den Artikel.

Wie Sie das richtige Modell für Ihre Badewanne auswählen

Im Laufe der Jahre haben verschiedene Designstudios zur Entwicklung verschiedener Badewannenmodelle beigetragen, indem sie sie aufgrund der verfügbaren Formen und Größen sowie der Materialien, aus denen sie hergestellt werden können, ästhetisch wesentlich gemacht haben.

Die riesige Auswahl an Artikeln reicht von freistehend über wandmontiert bis hin zu versenkten Winkeln (ideal für kleine Bäder);

  • Freistehende Badewannen werden auf "Füßen oder einem Sockel montiert und bieten mehr Bewegungsfreiheit und Wahlmöglichkeiten als jede andere Badewanne. Außerdem kann diese Art von Badewanne leicht versetzt werden, wenn das betreffende Bad oder Zimmer umgestaltet wird.
  • Einbaubadewannen hingegen können, wie der Name schon sagt, an der Wand oder in einer der verfügbaren Ecken des Badezimmers montiert werden und fügen sich perfekt in jedes Design ein und eignen sich für Bäder jeder Größe.

Badewannen: Airpool oder Whirlpool

Viele der Modelle im Katalog enthalten Badewannen mit Whirlpool-Unterstützung;

Dieser Modus kann in zwei Arten unterteilt werden: Airpools und Whirlpools:

  • Bei Airpool-Wannen wird die Luft durch eine Reihe von Löchern in die Wanne geleitet, wodurch eine sanfte, weiche Massagewirkung auf die Haut entsteht;
  • Whirlwannen sind mit Wasserdüsen ausgestattet, die, wie der Name schon sagt, Whirlpools erzeugen, die einen tieferen Massageeffekt haben.

Materialien für Badewannen: nicht nur ästhetische und hygienische Anforderungen

Badewannen sind ein wesentliches Element in vielen Wohnungen und stellen eine wichtige Designentscheidung dar. Neben dem ästhetischen Erscheinungsbild ist auch das Material der Wanne von Bedeutung, da es sich auf ihre Haltbarkeit, Pflege und Festigkeit auswirkt. Die Materialien, aus denen Badewannen hergestellt werden können, sind:

  • Keramik-Badewannen
    Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind sie zweifellos die beliebteste Wahl. Keramik ist ein flecken- und kratzfestes Material, das leicht zu reinigen und langlebig ist. Keramik-Badewannen können in vielen Formen und Größen hergestellt werden.
  • Marmor-Badewannen
    Sie sind elegant und luxuriös und verleihen Ihrem Zuhause einen Hauch von Raffinesse. Marmor ist ein natürliches Material, daher hat jede Wanne eine einzigartige Maserung und ein einzigartiges Muster. Allerdings ist Marmor auch porös und muss regelmäßig gepflegt werden, um Flecken und Kratzer zu vermeiden.
  • Hölzerne Wannen
    Ungewöhnliche, aber charmante Option. Die Natürlichkeit von Holz schafft eine warme und einladende Atmosphäre in Ihrem Badezimmer. Allerdings ist Holz auch ein poröses Material und muss regelmäßig gereinigt und gepflegt werden, um Abnutzung zu vermeiden.
  • Emaillierte Stahltanks
    Diese kostengünstige und langlebige Wanne ist mit einer Emaille-Schicht überzogen, die sie vor Korrosion schützt und sie widerstandsfähig gegen Flecken und Kratzer macht. Emaillierter Stahl ist außerdem ein guter Wärmeisolator, d. h. er kann das Wasser länger warm halten als andere Materialien.
  • Corian-Badewannen
    Synthetisches Material, das das Aussehen von Marmor imitieren soll. Corian-Badewannen sind langlebig, schmutz- und kratzfest und in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich. Corian ist außerdem leicht zu reinigen und erfordert nur minimale Pflege.
  • Cristalplant-Badewannen
    Eine moderne und elegante Wahl für Ihr Zuhause. Cristalplant ist ein hochwertiges synthetisches Material, das sich aus Harz und natürlichen Mineralien zusammensetzt und dadurch robust, langlebig und leicht zu reinigen ist. Cristalplant-Wannen haben eine glatte, gleichmäßige Oberfläche, die sich angenehm anfühlt. Das thermisch gelochte Material ermöglicht es, die Wanne in viele verschiedene Formen zu bringen, so dass sie zu jeder Farbe passt und sich an jedes Badezimmer anpassen lässt.

Badewannen: Spiegelungen, nicht nur von Wasser

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Badewannen ein wesentliches Element zur Schaffung einer entspannenden und komfortablen Atmosphäre in Ihrem Badezimmer sind. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrem Geschmack gerecht zu werden. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile, und die richtige Wahl hängt von Ihren Vorlieben, Ihrem Budget und Ihren Wartungsanforderungen ab. Wie auch immer Sie sich entscheiden, eine gut durchdachte, hochwertige Badewanne kann Ihr Badezimmer in eine Oase der Entspannung und des Wohlbefindens verwandeln.

Anzeigen als

Artikel 1 bis 12 von 259 gesamt

Filter
  • Reihenfolge
  • Artikelname
  • Preis
  • Marke
  • Designer
  • Installationsarten
  • Dimensionen
  • Ausführungen
  • shopping
  • Türen
  • Wasserhahn-Mündung
  • Frontauszugen
  • Kollektion
  • Rahmen
  • Form
  • Funktion
  • Beleuchtung
  • Verbindungsschläuche
  • Platten
  • Füßen
  • Leistung
  • Wasserfassung
  • Tasten
  • Bretter
  • Schichten
  • Öffnung
  • Ausführung
  • Griff Ausführung
  • Körperoberfläche
  • Gravierter Griff Ausführung
  • Front Ausführung
  • Wasserhähne Ausführung
  • Alimentazione
  • Colore Piastrella
  • Ausführungen
  • Lieferung
Reihenfolge
  1. Hafro Ego 2EGA1N1 Eckeinbauwanne | Edilceramdesign
  2. Hafro Era 2ERA1N1 Einbauwanne | Edilceramdesign
  3. Hafro Era Plus 2ERA7N1 Einbau-Badewanne | Edilceramdesign
  4. Hafro Era Plus 2ERA3N1 Einbau-Badewanne | Edilceramdesign
  5. Hafro Era Plus 2ERA5S1 Einbau-Badewanne Sx | Edilceramdesign
  6. Hafro Eva 2EVA1N1 Einbau-Badewanne | Edilceramdesign
  7. Hafro Serie 2GMA1D1 eingelassene Eckbadewanne | Edilceramdesign
  8. Hafro Igloo 2IGA1N1 Eckeinbauwanne | Edilceramdesign
  9. Hafro Ondaria 2ODA1N1 Einbauwaschbecken | Edilceramdesign
12
  • 12
  • 24
  • 36
pro Seite

© 2019 Edilceram srl - Via Saba, 2 - 70014 Conversano (Ba) Italy - Partita IVA: 05351580724 - Numero REA: BA414946