Flaminia

Flaminia Edilceram

DAS UNTERNEHMEN

Ceramica Flaminia wurde im Jahr 1955 gegründet.

Angefangen hat es mit einer handwerklichen Dimension, aber dank der erzielten Ergebnisse konnte es innerhalb von drei Jahren zu einer reichen Produktion industrieller Art übergehen und kam dazu, drei große Fabriken zu besitzen.

Die Stärken des Unternehmens sind das reiche Know-how in der Auswahl und Verarbeitung von Materialien (nicht nur Keramik) und die stets präsente Aufmerksamkeit für das Produktdesign, wie die Zusammenarbeit mit berühmten Designern vom Kaliber eines Alessandro Mendini beweist.

Der Flaminia-Katalog umfasst Waschtische, Vasen und Bidets, Badewannen und Duschsysteme, Armaturen, Zubehör und Ergänzungen.

Unter den Sammlungen weisen wir auf die Acquagrande, die Link und die Niagara signiert Giulio Cappellini und Roberto Palomba und die Monowash signiert Giulio Cappellini.

...

ÜBER UNS

...

PROJEKTE

...

B2B-PROGRAMM