Falper: Avantgarde und Designstil für Ihr Badezimmer

 

Das aus Ozzano nell'Emilia stammende Unternehmen Falper konnte sich im Laufe der Jahre weiterentwickeln, indem es alle technologischen Neuerungen des Fließbands anwandte, ohne jemals seine Wurzeln und die handwerkliche Arbeit zu vernachlässigen, die im Laufe der Geschichte zu einem grundlegenden Punkt dieser Realität geworden ist.

Richard McClintock, a Latin scholar from Hampden-Sydney College, is credited with discovering the source behind the ubiquitous filler text. In seeing a sample of lorem ipsum, his interest was piqued by consectetur—a genuine, albeit rare, Latin word. Consulting a Latin dictionary led McClintock to a passage from De Finibus Bonorum et Malorum (“On the Extremes of Good and Evil”), a first-century B.C. text from the Roman philosopher Cicero.

Anzeigen als

Artikel 1 bis 12 von 146 gesamt

Filter
  • Reihenfolge
  • Artikelname
  • Preis
  • Marke
  • Designer
  • Installationsarten
  • Dimensionen
  • Ausführungen
  • shopping
  • Türen
  • Wasserhahn-Mündung
  • Frontauszugen
  • Kollektion
  • Rahmen
  • Form
  • Funktion
  • Beleuchtung
  • Verbindungsschläuche
  • Platten
  • Füßen
  • Leistung
  • Wasserfassung
  • Tasten
  • Bretter
  • Schichten
  • Öffnung
  • Ausführung
  • Griff Ausführung
  • Körperoberfläche
  • Gravierter Griff Ausführung
  • Front Ausführung
  • Wasserhähne Ausführung
  • Alimentazione
  • Colore Piastrella
  • Ausführungen
  • Consegna
Reihenfolge
12
  • 12
  • 24
  • 36
pro Seite

Die Spezialisierung auf Badezimmerartikel

Als Experte für Badartikel erstreckt sich die Falper-Realität nicht nur auf den Bereich der Armaturen, wo wir eine Vielzahl von Produkten aus Stahl Aisi 316 finden, die sich dank ihrer verfügbaren Formen und Oberflächen an jede Oberfläche anpassen können, sondern auch auf die Herstellung von Waschbecken, sowohl für den Aufsatz als auch freistehend, die es dank ihrer originellen Formen und undurchsichtigen Farben schaffen, das Badezimmer in ein Living Bathroom zu verwandeln (eine Terminologie, die von Falper geschaffen wurde, um die Idee des Badezimmers als eine Erweiterung des Wohnzimmers zu begreifen), Badmöbel, die die ersten Produkte darstellen, die in diesem Sinne konzipiert wurden und sich an jede Art von Arbeitsplatte oder ineinandergreifendem Waschbecken und natürlich auch an jede Umgebung anpassen können, auch dank ihrer Formen und Materialien, Badewannen, die Protagonisten der Kollektion Vascamisura, und die Spiegel, die mit Rückseitenstrukturen entworfen wurden, um eine perfekte Reflexion des Bildes zu gewährleisten, mit LED- und OLED-Leuchten und Rahmen aus Cristalplant oder Massivholz.

Prestige Kollaborationen

Unter den Tischlern, Handwerkern und Mitarbeitern aller Art kann Falper auf bedeutende Namen im Designbereich verweisen, wie Ludovica+Roberto Palomba, Talocci Design und Paola Navone (die den Spiegel Menhir entworfen hat, der aus geformten Elementen mit polierten Kanten besteht).

Eine Marke mit unverwechselbarer Identität

Falper ist das Kind der Sorgfalt eines italienischen Unternehmens, das die Werte einer Familie in sich trägt, die Arbeit von Designern, Kreativen, Gestaltern, Architekten und Handwerkern, die ihre eigene unnachahmliche Identität einfließen lassen, eine Energie, die sich in Formen und Proportionen niederschlägt, die jedes Produkt sofort zu einem Klassiker machen. Dank seiner wichtigsten Kollektionen (wie Shape Evo, Quattro.zero, Viaveneto und Eccentrico) ist es ein Protagonist in jedem zeitgenössischen Szenario, das Eleganz und Originalität zu seinen Markenzeichen macht.

© 2019 Edilceram srl - Via Saba, 2 - 70014 Conversano (Ba) Italy - Partita IVA: 05351580724 - Numero REA: BA414946